16 Tage Backpacker Trip Süd-Thailand XXL

nur 929,- eur

Preis und Inklusivleistungen:

NUR 929,- Euro  

Festpreis. Keine Sternchen, kein „ab“.

Inkl. Abholung am Flughafen, 15 Übernachtungen, Tour Guide, allen Transporten während der Tour, Nationalpark-Gebühren, Eintrittsgebühren (z.B. Tempel), inklusive jede Menge Aktivitäten und Erlebnisse (wie z.B. Bootstour, Schnorcheltour, Dschungel-Führung, Zipline-Adventure) und jede Menge weitere Leistungen (siehe Reiseroute und Beschreibungen weiter unten).

Start ca. 1x pro Woche! (alle Termine siehe unten)

Absolute Highlights deiner Süd-Thailand XXL Tour

  • Entdecke tausende von Jahren alte Tempel in Bangkok
  • Feiere hart in Bangkoks Party-Szene
  • Schlafe mitten im Dschungel auf einem schwimmenden Hotel
  • Füttere kleine Baby-Affen
  • Schnorchele im kristallklaren Wasser von Koh Phi Phi
  • Bestaune Feuershows am Strand
  • Erlebe einzigartige Nächte bei der berühmten Full-Moon-Party
  • Besuche die beiden Inseln Koh Tao und Koh Samui
  • Erkunde die versteckte Hin Wong Bucht und Mango Bay
  • „Fliege“ per Zipline durch die Baumkronen des Dschungels
  • Relaxe am Sairee Beach und auf einer Privat-Insel

 

All das und noch viel mehr steckt in deinem Süd-Thailand XXL Backpacking Trip, bei dem du insgesamt mehr als 5 thailändische Inseln und das Festland besuchst! Die ganze Organisation und lästige Planung ist bereits erledigt, du kannst dich also voll aufs Reisen und Relaxen konzentrieren ;) Schaue dir jetzt die komplette Reiseroute an.

Impressionen von Bangkok

Genaue Reiseroute:

TAG 1) ANKOMMEN + BANGKOK NIGHTLIFE

Am ersten Tag wirst Du persönlich am Flughafen abgeholt und zur Unterkunft mitten in Bangkok (ganz zentral in der Nähe der Khao San Road) gebracht. Hier triffst Du schon die ersten Teilnehmer, die ebenfalls auf deinem Trip dabei sind und deinen Tour Guide für die komplette Reise.

Komme jetzt erst mal richtig an und erhole dich ein bisschen von deinem langen Flug. Nachdem alle Teilnehmer nach und nach eingetroffen sind, gibt es ein gemeinsames, thailändisches Welcome Dinner (inklusive!).

Danach geht es auch schon richtig los, wir stürzen uns mitten rein ins Nachtleben von Bangkok. Euer Guide kennt die besten Ecken zum feiern :)

TAG 2) BOOTSTOUR  + TEMPEL

Den zweiten Tag in Bangkok starten wir mit einer kurzen Bootstour über den Chao Phraya, dem größten Fluss in Bangkok und setzen somit über auf die andere Seite der Stadt. Das Boot bringt uns zum Tempel „Wat Arun“ (inkl. Besichtigung).

Im Anschluss besuchen wir den berühmten „Wat Pho“ mit dem weltgrößten, goldenen Buddha.

Wer dann noch nicht genug hat, kann abends auf der Khao San Road noch richtig abfeiern.

TAG 3) EXOTISCHE MÄRKTE + ZUGFAHRT

Nach den 2 langen Nächten kannst Du heute erst mal richtig ausschlafen. Für alle, die nicht genug bekommen können, bieten wir aber eine kleine extra Tour zu typisch, einheimischen Märkten an. Hier gibt es die exotischsten Früchte und Häppchen, Außergewöhnliches aus dem ganzen Land und jede Menge weitere Sachen, die man vorher noch nie gesehen hat. Außerdem fährst du per Boot durch die kleinen Flüsse und Kanäle rund um die schwimmenden Märkte herum. Wir fahren zu Ecken, wo normale Touristen nicht hinkommen und zeigen dir somit eine ganz andere Seite!

Danach startet unsere Reise erst richtig durch! Es geht zum Bangkok Hauptbahnhof, rein in einen urigen Zug, der uns über Nacht ins Landesinnere bringen wird. Die Nacht im Schlafwaggon des Zuges wird auf jeden Fall schon ein Erlebnis für sich.

TAG 4) SCHWIMMENDES HOTEL + DSCHUNGEL-SAFARI

Sobald der Zug angekommen ist, geht es direkt aufs Boot, welches uns zu unserem schwimmenden Hotel mitten im Dschungel bringen wird! Die urigen Hütten schwimmen mitten auf einem See, umgeben von grünem Dickicht – ein absolutes Highlight. Hier kannst du der thailändischen Natur so nahe kommen wie Du willst.

Neben der atemberaubenden Landschaft, wirst Du hier v.a. viele einheimische Tiere sehen, im klaren Wasser des Sees schwimmen oder eine Runde Kayak fahren können. Das Wasser ist hier ganzjährig warm und angenehm. Nach einem traditionellen Abendessen mit frisch aus dem See gefangenem Fisch (ebenfalls inklusive!) haben wir noch etwas ganz besonderes vor. Und zwar fahren wir nochmal per Kayak auf den See, immer dem Sonnenuntergang entgegen und lauschen dabei den Dschungelgeräuschen.

Den heutigen Tag können wir dann bei ein paar coolen Drinks direkt vor unseren Hütten ausklingen lassen.

 

Bilder aus dem Nationalpark & Koh Phangan

TAG 5) AFFENGESCHREI + REGGAE BAR

Nach einer Nacht voller Dschungelgeräusche wachst Du mitten im Urwald in deiner Hütte auf. Wann wurdest Du schon mal von wildem Affengeschrei geweckt?

Banana Pancake Frühstück, ein kurzer Sprung ins Wasser und unser Boot bringt uns (zusammen mit einem einheimischen Dschungelführer) noch tiefer in den Dschungel hinein. Halte Ausschau nach den Affen, denn um diese Uhrzeit sind sie noch besonders aktiv und schwingen sich in den Bäumen über unsere Köpfe hinweg. Aber auch Nashornvögel und andere wilde Tiere lassen sich hier immer wieder blicken. Danach geht es zu Fuß weiter über einen kleinen Trekking Pfad, bis zu einer versteckten Höhle. Wer sich traut kann mit dem Dschungelführer sogar die Höhle durchqueren. Aber Achtung: Kopf einziehen ;)

Auf der Weiterfahrt zu unserer nächsten Unterkunft stoppen wir noch bei einem "Jungle Village" mit kleinen Baby-Äffchen, die Du auch füttern kannst.

Nachdem wir in unser neues Dschungelhotel eingecheckt und ein bisschen relaxed haben gehen wir nochmal aus – in eine Thai Reggae Bar, wo sich auch viele Einheimische treffen.

TAG 6) STRANDPARADIES + BEACH-PARTY

Heute brechen wir früh nach Krabi auf, wo wir eine Fähre zu den bekannten, tropischen Koh Phi Phi Inseln nehmen, das absolute Strandparadies Thailands. Nach dem Check-In ist der Nachmittag v.a. zum „durchatmen“, chillen und genießen gedacht (z.B. zum Relaxen am Strand).

Wir treffen uns dann abends wieder zum Dinner in einer Strand-Bar. Nach ein paar coolen Drinks bei hipper Musik und rosarotem Sonnenuntergang, geht es richtig zur Sache: wir testen, warum Koh Phi Phi für sein Nachtleben so berüchtigt ist.

TAG 7) INSEL-HOPPING + SCHNORCHELN

Heute unternehmen wir einen großen Ausflug per Boot. Während alle Rucksäcke im Hotel bleiben, fahren wir mit dem Longtail-Boot um die wunderschönen Küsten von Koh Phi Phi, stoppen zum Schnorcheln am Limestone Riff (jede Menge exotische Fische!) und legen an zwei traumhaften Strandbuchten an (z.B. Pileh Lagoon und Viking Cave), sowie auch am Monkey Bay (Affen direkt am Strand!), bevor es wieder zurück zum Hotel geht.

Wieder festen Boden unter den Füssen, steigen wir auf den höchsten Punkt der Insel, dem perfekten Ort um den Sonnenuntergang von Koh Phi Phi zu bestaunen.

Wer will kann heute gleich nochmal ausgehen, in einer angesagten Beach-Bar (dort schauen wir uns auch eine beeindruckende Feuershow direkt am Strand an), oder einfach mal eine ruhigere Nacht verbringen. Je nach Lust und Laune.

TAG 8) KOH PHANGAN, COCKTAILS + SONNENUNTERGANG

Nach einem entspannten Morgen führt uns die Reise weiter nach Koh Phangan, bekannt für die weltberühmten „Full-Moon-Parties“. Alleine die Fahrt dorthin ist schon ein Erlebnis und es gibt unterwegs wieder einiges zu sehen. Die Insel ist einer der beliebtesten Hotspots für Backpacker in ganz Thailand, hier ist also immer etwas los, auch wenn gerade kein Vollmond ist. Deine Unterkunft befindet sich direkt am Meer.

TAG 9) FREIER TAG auf KOH PHANGAN

Heute kann jeder unternehmen worauf er Lust hat, ein festes Programm gibt es nicht. Du kannst auf eigene Faust oder zusammen mit anderen aus deiner Gruppe auf Entdeckungstour gehen. Der Tour Guide kann euch gerne die besten Tipps geben und zeigen, was alles möglich ist. Nur einige Beispiele, was Du heute anstellen kannst: Schwimmen, Sonnenbaden, Kayaking, Schnorcheln, Wasser Action Park, Stadtbummel, zum Aussichtspunkt wandern, Wasserfälle ganz in der Nähe, und und und (auf eigene Kosten).

Abends treffen wir uns dann auf ein paar coole Cocktails zum Sonnenuntergang und die Nacht ist wieder für alles offen. Je nach Mondstand, findet evtl. eine Full-Moon, Half-Moon, Black-Moon oder andere Party statt.

TAG 10) STRAND- und POOL-TAG

Die glitzernden Strände von Koh Phangan sind einfach zu schön, und die Nächte einfach zu lang, um hier nicht noch einen weiteren Tag zu verbringen. Relaxe am paradiesischen Strand, im Pool deiner Unterkunft oder mache etwas, was Du bis jetzt noch verpasst hast (vor Ort gibt es z.B. günstige Thai-Massagen). Abends feiern wir bei einer großen Abschiedsparty (denn manche Teilnehmer, die nur die kleine Süd-Thailand Tour gebucht haben, verlassen uns ja am nächsten Morgen. Selbst Schuld! ;))

 

Fotos von Koh Phi Phi und Koh Samui

 

TAG 11) MINI-INSEL KOH TAO

Nachdem die Teilnehmer der kleinen Süd-Thailand Tour hier ihren Trip beendet haben (ca. nach dem Frühstück), setzen wir unsere Reise mit dem gleichen Guide fort. Die thailändische Inselwelt hat noch mehr Schätze, die entdeckt werden wollen!

Wir nehmen die Fähre nach Kho Tao, einer Mini-Insel, die es in sich hat. Gerade mal 6km ist sie lang, aber vollgepackt mit Natur und exotischen Tieren. V.a. die traumhafte Unterwasserwelt ist weltweit bekannt. Walhaie und Manta-Rochen, sind hier genauso zu Hause wie Wasser-Schildkröten. Und genau diese Unterwasserwelt schauen wir uns morgen an!

TAG 12) UNTERWASSERWELT und PRIVAT-INSEL

Wir starten gleich morgens zu einem ganztägigen Unterwasserwelt-Ausflug. Unser erster Stopp ist dabei die kleine Bucht „Ao Luk“, mit traumhaften Korallen auf beiden Seiten und einem feinen Sandstrand in der Mitte - ideal zum Schwimmen und Schnorcheln. Unser Boot fährt uns zur ruhigen und versteckten Hin Wong Bucht und zu einem weiteren Schnorchel-Spot an der Mango Bay, bevor an Bord ein leckeres Mittagessen auf uns wartet!

Gut geschnorchelt und gut gestärkt, fahren wir mit dem Boot zu der noch kleineren, privaten Insel Koh Nang Yuan, mit ihrer absolut einzigartigen Form (sieht aus wie 2 „Strand-Straßen“). Auf diesem skurrilen Insel-Paradies, können wir uns vom Schnorcheln erholen und unter Palmen relaxen, bevor uns das Boot zurückbringt.

Die Schnorchel-Ausrüstung wird übrigens gestellt, du brauchst also nichts mitbringen!

TAG 13) SAIREE BEACH und NACHT-SCHWIMMEN

Haben wir schon erwähnt, dass sich unser Koh Tao Hostel direkt am Sairee Beach befindet? Du brauchst also nur vor die Tür zu gehen und bist direkt schon am wundervollen Strand von Sairee. Nach unserem ganztägigen Ausflug gestern, gehen wir es heute etwas ruhiger an und du hast Zeit den Rest von Koh Tao auf eigene Faust zu erkunden oder den Tag am Sairee Beach zu verbringen.

Die Sonnenuntergänge hier sind berüchtigt, und das Wasser hat auch die perfekte Temperatur um noch nachts schwimmen zu gehen. Wie wäre es mit einem Midnight-Swim?

 

 

TAG 14) MIT DER FÄHRE NACH KOH SAMUI

Wir verlassen die Mini-Insel Koh Tao und nehmen die Fähre nach Koh Samui, Thailands zweit-größter Insel überhaupt!

Koh Samui ist bekannt für die besondere Palmen-Pracht, Kokosnuss-Haine, aber auch Kultur und entspannte Wohlfühl-Oasen. Sie wird unser Zuhause für die nächsten beiden Tage sein.

TAG 15) DSCHUNGEL-ZIPLINE ACTION

Wir hoffen du bist schwindelfrei!? Denn heute wird es nochmal richtig rasant, bei unserem Dschungel-Action-Tag! Los geht es zunächst bei einem Wasserfall der bekannt ist für seine besonders interessante Form und lila Färbung im Hintergrund.

Das ist aber natürlich nicht alles ;) denn direkt neben dem Wasserfall befindet sich die atemberaubende Zipline-Strecke, die mitten durch den Dschungel führt. Hoch in den Bäumen, wo normal nur die Affen klettern befindet sich der Startpunkt. Von hier aus werden wir auf insgesamt 4 verschiedenen Strecken durch den Dschungel „fliegen“ und dabei immer wieder auf Plattformen hoch in den Bäumen Station machen.

TAG 16) GOODBYE

Unglaublich aber wahr, auch die XXL Thailand Tour geht einmal zu Ende. Heute heißt es leider Abschied nehmen. Egal ob Du noch länger auf Koh Samui bleiben willst, deine Tour in Thailand auf eigene Faust fortsetzen möchtest oder zurück nach Bangkok fahren willst, dein Tour Guide kann dir bei Fragen zu deiner weiteren Planung helfen.

 

Schaue dir jetzt die möglichen Starttermine an!

TIPP: Werfe auch einen Blick auf unseren Nord-Thailand Trip. Der Nord-Thailand Trip hat einen leicht anderen Fokus: Weniger Strand und Inseln, dafür mehr Action und Adrenalin.

 

 

Erfahrungsberichte / Testimonials

Alle Erfahrungsberichte sind über die ersten 11 Tage der Tour, also den kleinen Süd-Thailand Trip. Die XXL Version ist ja noch brandneu, über die 5 zusätzlichen Tage gibt es daher noch keine Berichte.

Dominik H. aus Schweinfurt

Nach dieser Tour hat mich das Reisefieber endgültig gepackt. Von der Thailand Tour bin ich daher immer noch restlos begeistert und ich möchte am liebsten sofort zurück nach Thailand. Diese Tour kann ich jedem nur empfehlen. Gemeinsam mit einer kleinen Gruppe erkundest du dieses atemberaubende Land, hast dabei aber immer genug Freiraum individuell unterwegs zu sein und dank der jungen Guides weißt du immer wo die besten Parties steigen. Klar hätte man das ganze auch selbst organisieren können, aber niemals hätte man so viele coole Leute kennenlernen und in so kurzer Zeit an so viele verschiedene Gegenden kommen können. Aber Achtung, die Tour kann süchtig nach Thailand machen ;) Aus meiner Gruppe sind mehrere Leute vom Thailandfieber infiziert und sind nach der Tour noch länger in Thailand geblieben. 

Mirko I. aus Lauchringen

Fande den Trip unglaublich gut! Was ich am besten fand? eigtl. alles. Viele Ausflüge wo wir selber aussuchen durften. Kho Phi Phi war z.B. sehr gut. Ich habe es als guten Start in mein Travel leben gesehen. Also damit will ich sagen, dass ich mir allein noch unsicher gewesen wäre und ich so viel gelernt und gesehen habe, wie man als Backpacker unterwegs ist etc. Vielen Dank für diese unvergessliche Zeit und Kompliment an die tollen Reiseleiter Fiona und Hanna die das unglaublich gut machen und mit Herz und Seele dabei sind und einem in allem unterstützen. Lies jetzt auch Mirkos ausführlichen Erfahrungsbericht über seine Tour.

Philipp F. und Sandra K. aus Berlin

Die Tour war einfach super, meine Freundin und ich hatten dort die bis jetzt beste Zeit!

Timo K. aus Dorsten

Ich würde den Trip jeder zeit wieder machen! Wenn es zeitlich und finanziell passt habe ich überlegt nächstes Jahr dann die Vietnam Tour mit euch zu machen, ihr leistet echt gute Arbeit :)

Schaue dir jetzt auch Timos Fotos und Erfahrungsbericht an.

Özcan Ü. aus Bünde

Ich bin sehr zufrieden. Es war ein super Start zur Eingewöhnung für Backpacker, die ihre erste Reise starten. Ich würde es vielleicht sogar nochmal buchen in einem anderen Land!

Peter W. aus Mespelbrunn

Ich hätte nie gedacht, dass man in dieser relativ kurzen Zeit so viel vom Land sieht, so viel erlebt und solche tollen Eindrücke sammelt. Dadurch, dass ich in einer Gruppe gereist bin habe ich jede Menge super nette Leute kennengelernt, mit denen ich eine wirklich tolle Zeit verbracht habe, die ich alleine wahrscheinlich so nie gehabt hätte. Lies jetzt auch Peters ausführlichen Erfahrungsbericht über seine Tour.

Termine und Buchung

Form THAILAND XXL

Du bekommst dann in Kürze von uns Bescheid, ob dein Termin bestätigt werden kann.

FAQ

Der Süd-Thailand XXL Backpacker Trip ist v.a. für eine Zielgruppe zwischen 18 und 32 Jahren gemacht. Durchschnittlich sind ca. 15-25 Backpacker dabei. Je nach Saison kann es natürlich etwas schwanken.

Die Tour wird ca. zur Hälfte von Alleinreisenden und zur Hälfte von Pärchen bzw. 2-3 Freunden gebucht. 

Es befinden sich nicht nur Deutsche, Österreicher und Schweizer auf der Tour, sondern auch Backpacker aus anderen Ländern wie z.B. Frankreich, England, Spanien, Schweden, USA oder Australien, so dass es immer eine interessante, internationale Mischung gibt. Die offizielle Tour-Sprache ist daher Englisch.

Falls Du bereits über 32 Jahre alt bist, dann schreibe uns einfach eine Email. Wir organisieren dir gerne eine super Alternative.

Deine Backpacking Tour beginnt direkt am internationalen Flughafen von Bangkok (Suvarnabhumi International Airport). Dort wirst Du persönlich von einem Fahrer mit Namensschild abgeholt und musst dich somit um nichts kümmern.

Alle weiteren Transporte während der Reise sind ebenfalls inklusive.

Der Trip endet dann auf Koh Samui. Von hier aus kannst Du entweder auf eigene Faust noch länger im Land bleiben oder mit einem günstigen Inlandsflug zurück nach Bangkok, falls dein Rückflug ab Bangkok startet. Wir helfen dir auch gerne bei der Planung, wie Du wieder nach Bangkok zurückkommst. Es gibt auch die Möglichkeit per Fähre, Bus und Bahn, aber ein Inlandsflug ist auf jeden Fall deutlich schneller und meistens sogar günstiger.

Dich, deinen Rucksack, gute Stimmung und Abenteuerlust.

Einen Koffer würden wir nicht empfehlen, da es sich um eine Rucksacktour handelt. Wenn Du noch nicht sicher bist, welcher Rucksack zu dir passen könnte, dann schaue dir unseren Artikel zum Thema Backpacker-Rucksäcke an. Außerdem empfehlen wir einen leichten Schlafsack einzupacken (falls dir die Klimaanlage zu kalt ist, du im Schlafwaggon lieber in deinen eigenen Sachen schlafen willst, etc.). Was man sonst noch gut auf dieser Tour gebrauchen kann, findest Du in unserer Backpacker Packliste.

Nicht inklusive sind deine Flüge zur An- und Abreise (diese buchst Du einfach selbst, schau z.B. auf fernfluege-billiger.de oder lasse dir auf Wunsch ein Angebot von uns schicken), sowie Reiseversicherungen, persönliche Extraausgaben (z.B. Souvenirs oder Getränke) und Rücktransport von Koh Samui nach Bangkok (der Tour Guide hilft dir gerne bei der Planung/Fragen, am besten ist aber meistens ein günstiger Inlandsflug.)

Mahlzeiten: Auf deinem Süd-Thailand XXL Trip sind zudem auch 2x Abendessen, 1x Mittagessen und 1x Frühstück im Preis dabei. Die restlichen Mahlzeiten sind nicht inklusive, so dass sich jeder immer bestellen kann was er am liebsten möchte. Essen und Getränke sind in Thailand jedoch extrem günstig. Rechne z.B. mit 2 Euro für ein qualitativ gutes Mittagessen und 0,80 Euro für ein Getränk. Du wirst also keine allzu großen Ausgaben haben, außer natürlich noch Getränke beim Weggehen ;)

Es ist kein Visum zu beantragen, sondern die Einreise ist für Deutsche, Österreicher und Schweizer einfach mit einem Reisepass möglich. Du darfst dich bis zu 30 Tage in Thailand aufhalten, es ist also genug Zeit um vor/nach der Tour noch länger in Thailand zu bleiben, wenn Du möchtest.

Für weitere, bzw. ständig aktualisierte Infos über Einreisebestimmungen, allgemeine Gefahren in Thailand, die Fristen zur Erlangung der Reisedokumente und weiteren Infos zu ähnlichen Themen, empfehlen wir einen Blick auf die Regierungs-Seiten deines Heimatlandes, für deutsche Staatsangehörige z.B. die Website des Auswärtigen Amtes.

Weitere Informationen zu Einreisebestimmungen und Impfvorschriften (mit mehr Details und anpassbar auf jede Nationalität) findest du auch direkt im Buchungsformular, wenn du auf den Link „Einreisebestimmungen“ klickst.

Auf deinem Süd-Thailand XXL Trip ist eine gültige Auslandskrankenversicherung Pflicht. Diese brauchst Du jetzt bei Buchung zwar noch nicht, spätestens während der Reise musst Du jedoch einen entsprechenden Nachweis (z.B. Kopie deiner Versicherungspolice) dabei haben. Falls Du noch keine hast, empfehlen wir dir z.B. diese Auslandskrankenversicherung.

Aufgrund gesetzlicher Vorschriften müssen wir dich darauf hinweisen, dass der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung bei Reisebuchung grundsätzlich zu empfehlen ist. Du kannst dir gerne selbst oder über uns eine solche Versicherung buchen (einfach im Buchungsformular auswählen). Diese Versicherung ist zwar nicht verpflichtend, wird aber empfohlen.

Es bestehen keinerlei Impfvorschriften für Einreisen aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz!

Unsere Tour führt durch keine besonderen Risiko-Gebiete. Daher sind nur die Standardimpfungen zu empfehlen. Falls Du folgende Impfungen noch nicht haben solltest, empfehlen wir diese nachzuholen bzw. aufzufrischen: Tetanus, Diphterie, Polio (Kinderlähmung), Mumps+Masern+Röteln (MMR), Tollwut, sowie Hepatitis A und B.

Für weitere aktuelle Informationen zum Thema Gesundheit in Thailand empfehlen wir die Medizinischen Hinweise des Auswärtigen Amtes. Zur Sicherheit kannst Du auch immer deinen Hausarzt zum Thema Reiseimpfungen befragen.

Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise für Personen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet ist.

Unser Backpacker Trip in Thailand findet ganzjährig statt! Jede Saison hat ihren besonderen Reiz und das Land hat immer etwas zu bieten, wie z.B. saisonale Feste, Festivals, kulturelle Highlights, etc. Somit ist jeder Termin interessant :)

In Thailand gibt es eine Regenzeit von Juni bis Oktober. Aber selbst während dieser regnet es meistens nur 1-2 Stunden am Tag, und auch diese hat ihren besonderen Reiz.

Ja, auch in Thailand gibt es die vegetarische und vegane Ernährungsweise. Du wirst daher in den meisten Restaurants auch vegetarische oder vegane Optionen zu Essen finden.

Nein. In Thailand passen auch die deutschen Stecker. Du musst also keinen Adapter mitbringen.

In Thailand ist der thailändische Baht offizielles Zahlungsmittel. Wir empfehlen für eigene Ausgaben wie Getränke, Souvenirs, Massage, etc. gleich zu Reisebginn ein paar Scheinchen in Landeswährung dabei zu haben. Du kannst z.B. auch am Flughafen Bangkok Geld umtauschen.

Für diese und auch weitere Reisen immer sehr praktisch ist diese Karte. Damit kannst Du weltweit an fast allen Geldautomaten gebührenfrei Bargeld in der Landeswährung abheben und somit auch in Thailand. Die Karte ist kostenlos und schnell beantragt.

Für die Kommunikation mit Freunden, Eltern, Bekannten zu Hause empfehlen wir Skype, Facebook, WhatsApp, o.ä.

Es gibt so gut wie in jedem Hostel WLAN, bzw. falls nicht an öffentlichen Plätzen, Cafés, Restaurants usw. wo man sich jederzeit einloggen kann.

Alle 15 Übernachtungen sind bereits im Preis dabei! Man übernachtet 14x entweder in Hostels (3er – 8er Zimmer) oder Hotels (2er Zimmer) und 1x im Schlafwaggon eines Zuges (Einzel-Betten mit Vorhang).

Man teilt sich die Zimmer einfach mit den anderen Mitreisenden. Für Singles fallen daher auch keine extra Kosten an.

Bei der Anreise bist Du völlig flexibel. Du buchst dir einfach einen beliebigen Flug und teilst uns deine Ankunftszeit und Flugnummer mit. Dann organisieren wir alles Weitere für dich. Am besten buchst Du zuerst die Tour bei uns (über das Buchungsformular links), du bekommst dann schnellstmöglich deine Bestätigung von uns (meistens innerhalb 24 Stunden oder schneller) - und buchst erst dann deine Flüge. Die Flugdaten reichst Du uns dann einfach per Email nach.

Du kannst entweder direkt am Starttermin des Trips ankommen (Landung sollte bis spätestens 15 Uhr am Flughafen Bangkok geplant sein), oder Du kannst auch z.B. schon am Tag zuvor oder noch früher anreisen. Wir organisieren dir gerne weitere Nächte im Voraus.

Mehrere Personen?: Möchtet ihr zu zweit oder zu dritt buchen, füllt ihr das Formular einfach zwei Mal, bzw. drei Mal hintereinander aus.

JA! Neben unserem Süd-Thailand XXL Trip haben wir auch noch einen Nord-Thailand Trip. Dieser ist v.a. auf Action und Adrenalin ausgerichtet und führt dich von Bangkok nach Chiang Mai, also genau in die andere Richtung. Neben Klippenspringen und einem 2-tägigen Dschungel-Trekking Camp gibt es noch jede Menge weitere, abenteuerliche Aktivitäten in unserem Nord-Thailand Trip, schaue am besten gleich mal rein.

Nein, überhaupt nicht. Wir wissen, dass man gerade als Backpacker auch Zeit für sich möchte und auch mal selbst auf eigene Faust etwas entdecken will. Daher gibt es während der Tour immer auch Gelegenheit für eigene Erkundungen. Außerdem muss man natürlich nicht an jedem Programmpunkt teilnehmen.

Wenn Du dir z.B. statt Shopping lieber einen Tempel ansehen möchtest, steht dir natürlich jederzeit frei, dich kurz abzuseilen, bzw. wenn Du abends beim Feiern mal eine Runde aussetzen willst, machst Du dir einfach einen entspannten Abend. Uns ist wichtig, dass wir auf dieser Tour sowohl individuellen Freiraum als auch Gruppenatmosphäre kombinieren.

Es handelt sich um einen Backpacker Trip und nicht um eine Katalogreise. Daher ist die genaue Tour nicht immer in Stein gemeißelt. Es kann wetterbedingt oder aufgrund von Wünschen der Gruppe oder anderen Umständen auch zu kleinen Änderungen/Abweichungen im Programm kommen.

Das ist so viel, dass es gar nicht in diesen Kasten passt ;) Wir haben dafür eine extra Seite angelegt, Du findest sie: hier

JA! Alle Thailand-Trip Termine sind garantiert. Alle Termine die Du auf unserer Seite siehst und buchen kannst, werden auch immer durchgeführt. Du kannst dich also auf die Termine verlassen!

Falls Du noch weitere Fragen hast, schreibe uns einfach eine Mail an:

Oder kontaktiere uns über WhatsApp:

1. Unsere Nummer einspeichern: 0049 17647314066

2. WhatsApp öffnen und losschreiben :)

Alle Angaben ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit.

Du willst lieber in ein anderes Land oder gleich 2 Touren miteinander kombinieren? Kein Problem, wir haben auch Trips nach Nord-Thailand, Vietnam, Bali und zu den Philippinen.