13 Tage Backpackertrip Bali XXL
nur 899,- eur

Preis und Inklusivleistungen:

NUR 899,- Euro  

Festpreis. Keine Sternchen, kein „ab“.

Inkl. Flughafentransfer, 12 Übernachtungen, Tour Guide, alle Transporten während der Tour, jede Menge inklusive Aktivitäten und Erlebnisse (z.B. Surf Unterricht,  Bootstour inkl. Schnorcheln, Kochkurs, Delphin-Watching, Yoga-Stunde, Besuch bei Einheimischen, uvm.), sowie jeden Tag Frühstück und mehrmals auch Mittagessen/Abendessen, plus viele weitere Leistungen (siehe Reiseroute und Beschreibungen weiter unten).

Start ca. alle 10-14 Tage!

Absolute Highlights deiner Bali XXL Tour:

Gleiches Programm wie unser 8 Tage Bali Trip, PLUS zusätzlich noch folgendes on top:

  • Besuche auch die Schwester-Insel „Lombok“
  • Lerne Neues im Indonesisch-Kochkurs
  • Schalte ab bei einer Yoga-Stunde im Freien
  • Erlebe Delphine hautnah beim Delphin-Watching
  • Treffe Einheimische des Sasak Village Stammes
  • Entspanne in heißen Quellen
  • und natürlich alles, was bereits in unserem 8 Tage Trip enthalten ist

 

All das und noch viel mehr steckt in deiner unvergesslich werdenden Bali XXL Backpacker-Tour!

 

 

 

Bali-Trip als Video:

Genaue Reiseroute:

TAG 1) ANKOMMEN und CHILLEN

Du wirst persönlich am internationalen Flughafen von Bali abgeholt und zur ersten Unterkunft gebracht! Komme jetzt erst mal richtig an, entspanne dich am Pool und lege deine Füße nach dem langen Flug in den heißen Sand. Abends lernst Du den Rest deiner Gruppe beim großen Welcome Dinner mit Drinks kennen!

TAG 2) TEMPEL + PARTY

Heute erkundet ihr den einmaligen balinesischen Tempel „Tannah Lot“. Er steht auf einem Felsen mitten im Meer und das schon seit tausenden von Jahren. Euer Tour Guide zeigt euch alle Ecken und kann euch Fragen beantworten. Nach einem beindruckenden Sonnenuntergang, stürzt ihr euch heute Abend ins berüchtigte Nachtleben des Party-Mekkas „Kuta“. Stell dich auf eine lange Nacht ein :)

TAG 3) STEILKÜSTE + SURF-UNTERRICHT

Wir starten den Tag mit einem atemberaubenden Ausblick vom Uluwatu Tempel, der direkt an einer Steilküste am Meer steht. Tief durchatmen bitte ;)

Bist Du bereit fürs Wellenreiten? Als nächstes bekommst Du nämlich einen Surf-Unterricht und kannst dein Können gleich an einem der schönsten Strände Balis ausprobieren. Danach relaxen wir noch ein wenig am Strand, bevor es wieder zurück ins Nachtleben von Kuta geht.

TAG 4) WASSERFALL-DUSCHE + WILDE AFFEN

Heute brechen wir auf Richtung Ubud, in das "Herz von Bali". Auf dem Weg dorthin baden wir in einem tropischen Wasserfall mitten im Dschungel. Hast Du schon mal in einem Wasserfall geduscht?

In Ubud angekommen treffen wir zuerst die wilden Affen im Monkey Forest. Nach dem Check-In in unserer Unterkunft kannst Du allerlei einheimische Kunst und Handwerk auf lokalen Märkten entdecken oder entspannt am Pool relaxen.

TAG 5) KAFFEE, SCHULBÄNKE, VULKAN-LUNCH + REISFELDER

Heute gibt es pure Kontraste! Zuerst besuchen wir eine echte, balinesische Grundschule! Hier kannst Du von den Schul-Kids über deren Leben auf Bali erfahren und einen Einblick in ihren Alltag bekommen. Die Kinder freuen sich immer riesig über den internationalen Besuch.

Anschließend zeigt uns unser Tour Guide eine balinesische Kaffee Plantage der besonderen Art (hier kommt nämlich der teuerste Kaffee der Welt her). Warum, wieso und was der teuerste Kaffee der Welt mit kleinen Schleichkatzen zu tun hat, werden wir heute erfahren und natürlich darf anschließend auch probiert werden!

Dann fahren wir weiter Richtung einem aktiven Vulkan und behalten diesen im Auge, während wir uns mit einem leckeren Mittagessen stärken (auch im Preis dabei!). Vom staub-grauen Berg geht es direkt hinein ins saftige Grün: wir wandern durch die typischen Reisfelder und Reisterrassen, wo wir den Tag relaxed ausklingen lassen.

TAG 6) GILI INSELN, GILI SPORT + GILI PARTY

An Tag 6 zieht es uns auf die kleineren Gili Inseln. Hier kommt nicht jeder Bali Tourist hin und es wird nochmal eine Ecke abenteuerlicher. Mit den Rucksäcken geht es auf ein kleines Boot, welches uns rüber fährt. Hier kannst Du auf eigene Faust oder zusammen mit den anderen die Inseln per Fahrrad erkunden (das einzige Fortbewegungsmittel der Insel) oder am Strand relaxen. Aber auch abends drehen nochmal alle am Rad, nämlich auf der großen „Island-Style“-Party.

TAG 7) ISLAND-HOPPING, SCHNORCHELN + MEERESSCHILDKRÖTEN

Wie könnte man die Gili Inseln besser erkunden als per Boot - auf geht`s zum "Island Hopping"! Immer auf der Suche nach dem besten Platz zum Schnorcheln (das Riff vor den Gilis zählt zu einem der schönsten in ganz Indonesien), hast Du an verschiedenen Spots Gelegenheit ins Wasser zu gehen. Dein Guide kennt auch einen ganz bestimmten Platz wo Du mit etwas Glück mit wilden Meeres-Schildkröten schwimmen kannst - eine ganz besondere Erfahrung.

Unser Mittagessen wartet bereits auf der Insel "Gili Air" auf uns, einer der ruhigsten Inseln in der Gegend.

Nachdem wir mit dem Boot zurück zum Hotel gefahren sind, ist noch etwas Zeit zum Relaxen, bevor es heißt: Party-Time! Da manche Teilnehmer ja "nur" die 8 Tage Version gebucht haben, werden uns heute ein paar der Mitreisenden verlassen. Neben einem großen Abschiedsessen wird heute also auch richtig gefeiert.

 

 

TAG 8) AUSSCHLAFEN und KOCHKURS

Heute kannst Du mal ausschlafen und durchatmen. Du hast Zeit zum Relaxen oder für eigene Erkundungen auf den Gili Inseln.

Am Abend schwingen wir die Kochlöffel und lernen in einem „Indonesisch Kochkurs“ die Spezialitäten von Bali kennen. Natürlich wird anschließend alles aufgegessen, was wir verbrochen - äh gekocht - haben.

TAG 9) LOCAL LIVING, LOMBOK + YOGA

Heute verlassen wir die kleinen Gili Inseln wieder und setzen mit dem Boot über auf „Lombok“, Balis große Schwester-Insel. Nach der luftigen Bootsfahrt kommen wir an der Gemeinde eines Sasak Stammes vorbei. Ein einheimischer Freund wird uns durch das traditionelle Dorf führen und uns einen Einblick in das Leben der Stammes-Bewohner geben. Als Zeichen unserer Dankbarkeit können wir den Einheimischen helfen ein paar Sarongs fertigzustellen.

Nach dem Check-In in unserem Hotel für die nächsten 2 Nächte unternehmen wir noch einen kleinen Spaziergang durch die Stadt, bevor eine gemeinsame „Yoga-Stunde“ auf dem Programm steht. Meditation und Yoga spielen auf Bali eine große Rolle, unser Yoga Meister hilft uns dabei, dass auch wir unser „Zen“ finden ;)

Tag 10) BEACH-DAY + SURFING DIE 2.

Lombok hat unglaublich viele und v.a. unglaublich schöne Strände zu bieten. Wir machen daher heute eine große Inselrundfahrt um einige der besten Strände der Insel zu finden. Dein Tour-Guide kennt die schönsten Ecken, so dass für jeden was dabei sein wird.

Am Nachmittag wird es Zeit unsere Surf-Kenntnisse nochmal zu vertiefen. Wer es schon beherrscht kann auch direkt raus auf den kristallklaren Ozean und die Wellen unsicher machen. 

Tag 11) LOVINA

Es geht wieder zurück nach Bali. Wir verlassen Lombok mit dem Boot und fahren hoch in den Norden von Bali, in die kleine Stadt Lovina.

Nachdem wir in unserer neuen Unterkunft eingecheckt und bei einem gemeinsamen Dinner die lokale Küche durchprobiert haben, geht es heute ausnahmsweise mal gaaanz früh ins Bett, denn der nächste Tag startet sehr früh!

Tag 12) DELPHIN-WATCHING + HEISSE QUELLEN

Heute brechen wir wie versprochen schon in den frühen Morgenstunden auf, um mit einem traditionellen Boot aufs Meer rauszufahren. In dieser Gegend leben über 300 wilde Delphine - mit etwas Glück werden wir also frei lebende Delphine direkt neben unserem Boot schwimmen sehen. Um so früher wir starten, desto besser sind die Chancen. Außerdem wird es Gelegenheit geben etwas zu schnorcheln, bevor wir zurückfahren.

Wieder festen Boden unter den Füßen gibt es ein weiteres lokales Highlight, die heißen Quellen! Darin lässt es sich perfekt entspannen und abschalten. Direkt daneben kannst Du dich in einem riesigen Wasserfall wieder abkühlen, falls es dir zu warm geworden ist ;)

Tag 13) GOODBYE

Unglaublich, wie viel wir in den letzten Tagen erlebt haben! Nach all den Erfahrungen heißt es heute aber leider Abschied nehmen, auch dein Bali Backpacking Trip ist nun endgültig zu Ende!

Die Tour endet für dich entweder hier in Lovina (Du kannst von hier aus deinen eigenen Weg gehen, falls Du noch länger auf Bali bleiben willst), oder Du fährst mit den anderen gemeinsam zurück nach Kuta, wo alles begann (auch im Preis inklusive!).

Egal ob Du noch in Lovina oder Kuta bleiben willst, oder direkt zum Flughafen zurück möchtest, kann dir dein Tour Guide vor Ort gerne bei deiner weiteren Planung helfen.

 

Tag 1-7 ist übrigens identisch mit unserem 8 Tage Bali Trip.

Falls Du im Anschluss noch etwas Entspannung suchst, schaue dir mal unser Bali Flashpacking Trip an (mit Massagen, Wellness, Yoga und 4 Sterne Resort Hotel in Ubud).

Oder mache vor deinem Bali XXL Trip noch unseren Indonesien Trip, von Jakarta quer über die Insel Java, welcher dann direkt auf Bali endet und sich somit auch perfekt kombinieren lässt.

Erfahrungsberichte / Testimonials zum Bali XXL Trip

Lena L. aus Mallersdorf

Die Bali-Rundreise war bisher meine beste Entscheidung! Ich konnte nicht nur unglaublich viel sehen und über Land, Kultur und Sprache lernen, sondern es hat mich im Leben auch einen großen Schritt weitergebracht. Die Reise in der Gruppe ist eine tolle Erfahrung, da man somit auch noch ganz andere Nationalitäten als die indonesische kennenlernt. Die Tourguides leben ihren Job und kümmern sich ganz rührend darum, dass sich jeder wohlfühlt und es allen gut geht, trotzdem kommt der Spaß mit ihnen auf keinen Fall zu kurz. Ich kann den Trip zu 100% weiterempfehlen und überlege schon, wo die nächste Backpackingtour hingehen soll.

 

Susann M. aus Berlin

Der Bali Trip war einfach traumhaft und ich würde am liebsten wieder zurück. Die meisten Unterkünfte waren sogar besser als erwartet, die Aktivitäten haben super viel Spaß gemacht und auch besonders die Tour-Guides haben dazu beigetragen, dass es ein unvergesslicher Urlaub wurde. Kann den Trip nur empfehlen.

Franziska R. aus München

Die acht Tage auf Bali und den Gili Islands sind wie im Flug vergangen und ich hätte nie gedacht, dass ich in so kurzer Zeit so viel erleben würde. Inselhopping, Tempelbesuche, Schnorcheln und das wilde Nachtleben von Kuta - die Tour mit BackpackerPack war wirklich unglaublich vielseitig. Einen besonders magischen Moment habe ich beim Schwimmen mit den riesigen Wasserschildkröten rund um Gili Air erlebt, aber auch die Sonnenuntergänge am Strand waren einfach atemberaubend. Mein persönliches Highlight war allerdings die coole Gruppe, mit der ich unterwegs war. Es hat einfach Spaß gemacht, Bali mit so vielen tollen Menschen zu erkunden.

Lies jetzt Franzis kompletten Erfahrungsbericht auf ihrem Blog “Coconut-Sports.de”: Franzis Fotos und Erfahrungsbericht

Natalie R. aus Albershausen

Der Bali-XXL-Trip war super und ich würde ihn auf alle Fälle jedem weiterempfehlen! In so kurzer Zeit haben wir so viel gesehen und auch die Gruppe war mega nett! Unser Guide hat sich liebevoll und stets hilfsbereit um uns gekümmert und war nicht nur ein toller Reiseleiter, sondern auch ein perfektes Mitglied der Gruppe. Auch in unserer Freizeit verbrachten wir alle meistens gemeinsam die Zeit :) Außerdem brauchte man sich auch keine Sorgen um gut gelungene Bilder machen, unser Guide Ryan hatte stets seine Kamera dabei und schoss auch gute Bilder von uns :D

Alles sehr gut durchgeplant und auch wenn jemand mal nicht mit zum z.B. Abendessen mitkam, wurde auch nachgefragt oder auch wenn man körperliche Beschwerden hatte, wurde immer lieb nach einem geschaut und gefragt :)!

Auch die Unterkünfte waren besser als erwartet, teilweise wirklich Luxus, in meinen Augen :) Immer ein Pool dabei und natürlich immer sauber und süß eingerichtet. Unsere Hotels lagen alle sehr zentral, also wenn man mal alleine losziehen wollte, war das überhaupt kein Problem.

Michelle G. aus Langenhagen

Der Bali XXL Trip war der Wahnsinn. Den kann ich wirklich nur weiterempfehlen. Die Aktivitäten waren wirklich gut, man hatte von allem etwas. Action, Entspannung und auch etwas Party. Der Tourguide war auch super nett. Er hat sich um alle gekümmert und hat versucht, auf die Wünsche von allen einzugehen. Rundum ein gelungener Urlaub. Ich habe wirklich nur positive Worte für den Trip.

Daniel Z. und Severin W. aus Dresden

Daniel und Severin von „Flightseeing“ waren auf unserem Bali Trip und auch der XXL Verlängerung dabei und haben jede Menge Bilder am Boden und aus der Luft (per Drohne) geschossen.

Manchmal sagen Bilder ja mehr als 1.000 Worte, daher haben die zwei einfach eine „Foto-Strecke“ mit ihren schönsten Motiven für uns erstellt. Was die beiden während ihres Bali Trips alles vor die Linse bekommen haben, kannst Du dir in Daniels und Severins Foto-Strecke anschauen.

Termine und Buchung

Form BALI XXL

Formular BALI XXL

Du bekommst dann in Kürze von uns Bescheid, ob dein Termin bestätigt werden kann.

FAQ

Es sind nicht nur Deutsche, Österreicher und Schweizer auf dem Trip dabei, sondern auch andere Nationalitäten. So reist Du auf dieser Tour zusammen mit anderen Backpackern z.B. aus Frankreich, Italien, Norwegen, Schottland oder Australien. Die Tour-Sprache ist daher Englisch.

Der Bali Backpacking Trip ist v.a. für eine Zielgruppe zwischen 18 und 35 Jahren gemacht. Durchschnittlich sind ca. 15-20 Backpacker dabei. Je nach Saison kann es natürlich etwas schwanken. Die Tour wird ca. zur Hälfte von Alleinreisenden und zur Hälfte von 2-3 zusammenreisenden Personen gebucht.

Falls Du bereits über 35 Jahre alt bist, dann schreibe uns einfach eine Mail. Wir bieten diesen Trip zu speziellen Terminen in ähnlicher Form auch für Ü35 an. Wir schicken dir gerne ein unverbindliches Angebot zu.

Dein Bali Backpacker Trip beginnt direkt am internationalen Flughafen von Bali (Ngurah Rai, Denpasar). Du wirst dort persönlich abgeholt und musst dich somit um nichts kümmern. Alle weiteren Transporte während der Reise sind ebenfalls inklusive.

Die Tour endet in Lovina (im Norden von Bali). Ein gemeinsamer Rücktransport wird kostenlos angeboten, du kannst also auch auf dem Weg aussteigen wo Du möchtest oder bis zur Endstation nach Kuta weiterfahren. Von Kuta aus, sind es nur wenige Taxi-Minuten bis zum internationalen Flughafen (nicht mehr im Preis dabei). Dein Tour Guide vor Ort kann dir gerne Tipps geben, falls Du noch länger auf Bali bleiben möchtest.

Falls Du nicht ganz so viel Zeit hast, schaue dir mal unseren Bali 8 Tage Trip an (die ersten 8 Tage sind dabei identisch).

Dich, deinen Rucksack, gute Stimmung und Abenteuerlust. Du bist noch nicht sicher welcher Rucksack für dich der passende ist? Dann lies hier mehr über das Thema Rucksack und Gepäck. Was Du sonst noch einpacken solltest, kannst Du unserer speziellen Backpacker Packliste entnehmen.

Nicht inklusive sind deine Flüge nach/ab Bali (diese buchst Du einfach selbst z.B. bei KIWI oder lässt dir auf Wunsch ein Angebot von uns schicken), sowie Reiseversicherungen, persönliche Extraausgaben (z.B. nicht inklusive Mahlzeiten, Getränke oder Souvenirs).

Auf Bali sind die Kosten für z.B. Essen und Getränke extrem niedrig. So bekommst Du für z.B. rund 2 Euro schon ein gutes warmes Gericht und für weniger als 1 Euro ein Bier. Du wirst also während deiner Backpacking Tour mit keinen großen Extra-Kosten mehr rechnen müssen.

Bali ist eine Insel Indonesiens, daher gelten die indonesischen Einreisebestimmungen.

Deutsche, Österreicher und Schweizer können einfach mit einem Reisepass einreisen. Der Reisepass muss mindestens 6 Monate über die Reise hinaus gültig sein. Du darfst dich bis zu 30 Tage visumsfrei in Indonesien aufhalten. Es bleibt also vor bzw. nach deinem Backpacker Trip noch genügend Zeit um das Land eventuell noch auf eigene Faust weiter zu bereisen.

Für weitere, bzw. ständig aktualisierte Infos über Einreisebestimmungen, allgemeine Gefahren in Indonesien, die Fristen zur Erlangung der Reisedokumente und weiteren Infos zu ähnlichen Themen, empfehlen wir einen Blick auf die Regierungs-Seiten deines Heimatlandes, für deutsche Staatsangehörige z.B. das Auswärtige Amt.

Auf deinem Bali XXL Trip ist eine gültige Auslandskrankenversicherung Pflicht. Diese brauchst Du jetzt bei Buchung zwar noch nicht, spätestens während der Reise musst Du jedoch einen entsprechenden Nachweis (z.B. Kopie deiner Versicherungspolice) dabei haben. Falls Du noch keine hast, empfehlen wir dir z.B. diese Auslandskrankenversicherung.  

Aufgrund gesetzlicher Vorschriften müssen wir dich darauf hinweisen, dass der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung bei Reisebuchung grundsätzlich zu empfehlen ist. Du kannst dir gerne selbst oder über uns eine solche Versicherung buchen. Wir empfehlen dir z.B. diese Reiserücktrittsversicherung. Diese Versicherung ist zwar nicht verpflichtend, wird aber empfohlen.

Es bestehen keine verpflichtende Impfungen für Staatsangehörige aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz!

Der Bali Backpacker Trip führt durch keine besonderen Risiko-Gebiete. Daher sind lediglich Standardimpfungen zu empfehlen. Falls Du folgende Impfungen noch nicht haben solltest, empfehlen wir dir diese nachzuholen bzw. aufzufrischen: Tetanus, Diphterie, Polio (Kinderlähmung), Mumps+Masern+Röteln (MMR), Tollwut, sowie Hepatitis A und B.

Dengue Fieber, Malaria sowie andere durch Moskitos übertragene Krankheiten treten auf Bali zum Glück nur sehr selten auf. Da diese und die meisten anderen Krankheiten über Mücken übertragen werden, es ist auf jeden Fall eine gute Sache, wenn Du dein eigenes Mückenspray dabei hast, um dich so gut wie möglich vor Insektenstichen zu schützen. Für weitere aktuelle Informationen zum Thema Gesundheit auf Bali empfehlen wir dir die Seiten des Auswärtigen Amtes. Zur Sicherheit kannst Du auch immer deinen Hausarzt zum Thema Reiseimpfungen befragen.

Du kannst deine Flüge so buchen wie Du möchtest, Hauptsache Du landest am 1. Tag der Tour bis spätestens 17 Uhr am Flughafen auf Bali. Gerne kannst Du auch schon einen oder mehrere Tage früher anreisen, wir organisieren dir gerne extra Nächte im Voraus.

Zum Ablauf: Am besten buchst Du zuerst die Tour bei uns (über das Buchungsformular links), du bekommst dann schnellstmöglich deine Bestätigung von uns (meistens innerhalb 24 Stunden oder schneller) - und buchst erst dann deine Flüge. Die Flugdaten reichst Du uns dann einfach per Email nach. Möchtet ihr zu zweit oder zu dritt buchen, füllt ihr das Formular einfach zwei Mal, bzw. drei Mal hintereinander aus.

Bali ist eine ganzjährige Touristen-Destination und der Trip findet ganzjährig statt. Jeder Monat des Jahres bietet seine eigenen Highlights und Eigenheiten. Es ist also immer der richtige Zeitpunkt für eine Reise nach Bali ;)     

Auch auf Bali gibt es Vegetarier und Veganer. Zwar nicht so verbreitet wie in Deutschland, aber die meisten Restaurants haben auch fleischlose Alternativen.

In vielen Hostels oder öffentlichen Plätzen gibt es kostenlos WLAN oder gegen geringe Gebühr. Du kannst also deine Mails checken bzw. über Whatsapp oder Skype mit deinen Liebsten daheim in Kontakt bleiben. Dies ist zugleich auch die günstigste Möglichkeit zur Kommunikation.

In Bali verwendet man die gleichen Steckdosen wie in Deutschland. Es ist daher nicht nötig einen Reiseadapter dabei zu haben, du kannst deine Geräte dort wie zu Hause am Netz aufladen.

Auf Bali ist die indonesische Rupiah das offizielle Zahlungsmittel. Wir empfehlen dir daher für deine eigenen Ausgaben etwas Geld in der Landeswährung dabei zu haben. Am besten auch ein paar kleine US-Dollar Noten im Schuh versteckt, die man zur Not auch immer gut gebrauchen kann.

Du kannst dir entweder zu Hause bei deiner Bank oder z.B. am Flughafen auf Bali Geld umtauschen. Für diese und auch deine weiteren Reisen kann folgende Karte sehr praktisch sein. Mit dieser Karte kannst Du weltweit an vielen Geldautomaten gebührenfrei Bargeld in der jeweiligen Landeswährung abheben, und somit auch auf Bali. Die Karte ist komplett kostenlos und schnell beantragt.

Auf deinem Bali XXL Trip sind bereits alle 12 Übernachtungen (immer inkl. Frühstück!) im Preis dabei. Man übernachtet entweder in Hostels (3er – 8er Zimmer) oder Hotels (2er Zimmer).

Die Zimmer werden grundsätzlich geteilt, es werden also immer 2 oder mehrere Reiseteilnehmer in einem Zimmer untergebracht, Einzelzimmer gibt es keine. Reist Du mit deinem Freund/in oder jemand anderem zusammen, könnt ihr eigtl. immer im gleichen Zimmer untergebracht werden. Reist Du alleine, teilst Du dir dein Zimmer mit den anderen Mitreisenden.

Nein. Wir wissen, dass man gerade als Backpacker auch Zeit für sich möchte und auch mal selbst auf eigene Faust etwas entdecken will. Daher gibt es während der Tour immer auch mal Gelegenheit für eigene Erkundungen. Außerdem ist natürlich kein Programmpunkt verpflichtend. Wenn Du z.B. keine Lust auf den Surf-Unterricht hast (was natürlich schade wäre), kannst Du in dieser Zeit z.B. auch gerne auf eigene Faust etwas anderes unternehmen. Außerdem gibt es auch immer mal Phasen während der Tour für die nichts bestimmtes geplant ist, so dass Du auch immer auf eigene Faust losziehen kannst. Uns ist es wichtig, dass wir auf dem Trip sowohl individuellen Freiraum als auch Gruppenatmosphäre zusammen bringen.

Bedenke bitte, dass es sich um einen Backpacker Trip und nicht um eine Katalogreise handelt. Auch handelt es sich hier nicht um einen großen Reisekonzern, sondern um ein beschaubares Backpacker-Unternehmen. Daher ist die genaue Tour nicht immer zu 100% in Stein gemeißelt.

Es kann wetterbedingt, aufgrund von Wünschen der Gruppe oder aufgrund anderer Umstände auch immer zu kleinen Änderungen/Abweichungen im Programm kommen.

Viele kombinieren gleich 1-3 Trips von uns miteinander. Hier haben wir dir eine Übersicht erstellt, was Du am besten mit unserem Bali XXL Trip verbinden kannst:

Alle Trips: Grundsätzlich kannst du natürlich alle unsere Trips miteinander kombinieren. Z.B. Bali XXL mit Thailand, Bali XXL mit Vietnam oder auch Bali XXL mit Japan. Du benötigst einfach nur einen innerasiatischen Flug, welcher meistens sehr günstig zu haben ist. Wir können dir gerne bei der Zusammenstellung helfen :)

Indonesien Trip: Der Bali XXL Trip lässt sich auch relativ einfach kombinieren mit unserem Indonesien Trip. Dieser startet in Jakarta (Hauptstadt von Indonesien), geht dann einmal quer über die Insel Java und endet schließlich in der Stadt Kuta auf der Insel Bali. Genau hier beginnt dein Bali XXL Trip, du kannst diese beiden Trips also sehr gut miteinander kombinieren, ohne weitere Fahrt oder Flug. Da du dich in Indonesien bis zu 30 Tage visumsfrei aufhalten kannst, ist gerade noch genug Zeit für beide Trips (13 + 15 Tage = 28 Tage).

Bali Flashpacking Trip: Auch sehr beliebt ist die Kombination des Bali XXL Trips mit unserem Bali Flashpacking Trip. Unser Flashpacking Trip ist etwas komplett anderes. Denn statt einer Rundreise ist man hierbei die komplette Woche im gleichen Hotel. Außerdem ist die Unterkunft (4 Sterne Wellness Oase) schon fast luxuriös und somit perfekt für "Flashpacker", also alle, die etwas mehr Komfort beim Backpacken möchten. Auf dem Programm stehen außerdem jede Menge Massagen, Yoga-Einheiten, Pilates, Detox, usw.

Termin-Überschneidungen: Manchmal überschneiden sich die Trip Termine leicht bzw. man hat 2-3 Tage Luft dazwischen. In beiden Fällen können wir gerne eine Lösung finden, schreibe uns einfach an, was du kombinieren möchtest. Wir helfen gerne eine gute Lösung zu finden :)

Das ist so viel, dass es gar nicht in diesen Kasten passt ;) Wir haben dafür eine extra Seite angelegt, Du findest sie: hier

JA! Alle Bali-Termine, die Du auf unserer Seite siehst und buchen kannst sind garantiert und werden auch immer durchgeführt. Du kannst dich also auf die Termine verlassen!

Falls Du noch weitere Fragen hast, schreibe uns einfach eine Mail an:

Oder kontaktiere uns über WhatsApp:

1. Unsere Nummer einspeichern: 0049 17645796583

2. WhatsApp öffnen und losschreiben :)

Alle Angaben ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit.

Du willst noch länger auf Bali bleiben? Dann schaue dir mal unseren Bali Flashpacking Trip an (kann gut als Verlängerung dazu gebucht werden). Oder willst Du lieber in ein anderes Land? Kein Problem, wir haben auch Trips nach Thailand, Vietnam und zu den Philippinen.